Rückbildung in Bayern: Schnee schippen wie eine Königin

Rückbildung, ein unumgängliches Thema, nach einer Schwangerschaft im heutigen Deutschland. Ich habe auch 2 Kurse belegt – einen pro Kind. Die meisten Übungen habe ich ehrlich gesagt vergessen. Aber ein Spruch ist mir definitiv im Gedächtnis geblieben.

Stellt euch vor ihr seid eine Königin.

Das heißt im Klartext: Macht alles was ihr tut erhobenen Hauptes. Man stellt sich also vor, dass eine Schnur durch Körper und Kopf geht und letzteren eben quasi elegant nach oben zieht. Denn da hat man ja auch eine Krone sitzen, die auf keinen Fall herunterfallen darf … Irgendwie erinnert mich das an Germany’s Next Topmodel und die Catwalkübungen. Bruce könnte sicher auch hervorragend Rückbildungskurse geben, wenn es mit seiner Jurykarriere mal bergab gehen sollte 🙂

Auf alle Fälle haben mich diese Sprüche seitdem verfolgt:

Sitzt wie eine Königin!

Geht wie eine Königin!

Schiebt den Kinderwagen wie eine Königin!! (Macht Sinn, denn Kinderwagen schieben tut man ja auch oft, wenn man ein Kind hat.)

usw. usf.

Zu meiner Schande gestehe ich: Meine königlichen Qualitäten sind beschränkt (obwohl sich in meinem Stammbaum mütterlicherseits angeblich irgendwann eine Baronin befunden haben muss … laut meiner Oma) und ich gehe, sitze und schiebe den Kinderwagen nur dann und wann wie eine Königin.

Nachdem es aber vorletzte Woche so unglaublich bei uns in den Voralpen geschneit hat und ich täglich mehrmals beim Schnee schippen war, habe ich jetzt eine neue Disziplin erfunden: Schnee schippen wie eine Königin! 🙂

http://www.mittagsblog.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/facebook_48.png http://www.mittagsblog.de/wp-content/plugins/sociofluid/images/twitter_48.png

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.